Praxis für geistiges und energetisches Heilen
amacedes Heilerpraxis
amacedes Heilerpraxis

 

Datenschutz

 

Die Einhaltung jeglicher, datenschutzrechtlicher Bestimmungen, insbesondere der DSGVO, werden hiermit zugesichert. Patienten werden über den jeweiligen Umgang mit personenbezogenen Daten informiert.

 

Die Website www.amacedes.de wird von Gordana Wilde betrieben. Sie ist auch verantwortlich für die Umsetzung datenschutzrechtlicher Vorschriften für die Website:

amacedes.de
Feldstraße 28

20357 Hamburg

Telefon: 0162 / 2039438

E-Mail: info@amacedes.de

 

Datenverarbeitung im Allgemeinen

Die amacedes Heilerpraxis erhebt in ihrem Heilbetrieb mittels der rechtlich vorgeschriebenen Patientenerklärung folgende persönliche Daten der Patienten:

  • Name, Vorname
  • Anschrift
  • Telefon
  • Mailadresse (freiwillig)

 

Die Patientendaten werden überwiegend in Papierform verwaltet. Diese werden spätestens nach 5 Jahren vernichtet. Telefonnummern oder Mailadressen von Patienten werden im Mail-Programm, soweit diese genutzt werden, gelöscht, sobald keine Behandlungskontakte mehr bestehen, spätestens nach 4 Monaten. Gleiches gilt für die Verwendung dieser Daten im praxiseigenen Smartphone. Dort haben nur folgende Apps Zugriff auf Patientendaten:

Telefonbuch, Mail-Programm und SMS-Funktion. Der Zugriff anderer Apps ist unterbunden. Wechselseitige Kontakte über Soziale Medien unterliegen der Freiwilligkeit beider Seiten.

 

Patientenbezogene Daten auf Belegen und Rechnungen gelangen darüber hinaus nur im Zuge der jährlichen Steuererklärung (mit Rechnungsanschriften) zeitlich begrenzt zum Finanzamt. Für diese Buchungsunterlagen gelten die steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten.

Eine Weitergabe von Patientendaten an Dritte ist ausgeschlossen. Hier gilt die Schweigepflicht. Diese ist jedoch ggf. gerichtlich aufhebbar, da bisher keine gesetzliche Grundlage für die Schweigepflicht von Heilern besteht.

Ein Austausch von Patientendaten bzw. über Patienten z. B. mit Ärzten und Heilpraktikern bedarf einer schriftlichen Zustimmung von Patienten gegenüber beiden Therapeuten.

 

Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht gelöscht werden dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag abgeschlossen wurde.

Diese ggf. erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Es werden Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorgesehen ist. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Für diese Internetseite wird aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an an den Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an hierher übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Zugriffsdaten und Server-Logfiles

Wenn Sie auf diese Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

 

Kontakt

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

 

Quellen-Angaben

Einige Texte unserer Datenschutzerklärung haben als Basis, im Auszug oder vollständig als Quelle die folgenden Internetseiten:

 

Stand und Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 22. Mai 2018. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

amacedes Heilerpraxis
Feldstraße 28
20357 Hamburg
Telefon: 0162 / 2039438 0162 / 2039438
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© amacedes Heilerpraxis